Musik

Von 1978 bis 1998 musikjournalistisch tätig

1996 mit der Worldmusic-Band Simply Dread Veröffentlichung des Albums Babylon Freeze in Brasilien

1997 Filmmusik für den französisch-japanischen Film Secret Fantasies

1998 bis 2007 Co-Autor mehrerer Album- und Single-Titel der Band Substyle

Mitglied in diversen Bands bis heute

Invia

Vor einigen Jahren haben mein Bruder Jörg und ich unser Freizeitprojekt Invia gegründet. Einmal in der Woche treffen wir uns bei mir oben im Atelier und musizieren mit Leuten aus der Region, die Freude an der stilübergreifenden Begegnung haben. Einige Zeit nannten wir uns Wegberg City Blues Band, weil wir mit zwei Gitarristen zusammen spielten, die sich hauptsächlich an der Musik Eric Claptons orientierten. Seit Juni 2021 haben wir uns neu ausgerichtet, um einem Instrumentarium Raum zu geben, das nicht unbedingt den klassischen Formationen entspricht (beispielsweise durch Einsatz von Akkordeon, Querflöte oder Marimbafon). Wir streben nicht (mehr) nach den großen Bühnen. 2022 wird man uns bei dem einen oder anderen Wohnzimmerkonzert erleben und im kleineren Rahmen auch bei öffentlichen kulturellen Events.