Biografie

Geboren am 28. Mai 1957 als Klaus Krämer in Waldnielerheide am Stadtrand von Mönchengladbach. Besuch des Gymnasiums St. Wolfhelm in Schwalmtal. Ausbildung zum Verlagskaufmann in Mönchenglad- bach. Zweijähriges Redaktionsvolontariat bei einem kleinen Verlag in Heinsberg. Zehn Redakteursjahre beim Zeitungsverlag Aachen. Danach Tätigkeit als freiberuflicher Journalist für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften, Magazine und Agenturen. Mitte der 90er Jahre festangestellter Mitarbeiter bei Radio Antenne Düsseldorf. Danach wieder freie Tätigkeit als Autor, erste Buchveröffentlichungen 1997 für den Verlag Peter Erd in München, danach in regelmäßigen Abständen Veröffentlichungen bei u. a. Heyne, Midena, Bauer und Schirner. Schwerpunkte: Alternativmedizin, Völkerkunde, Ratgeber. Erfolgreichstes Buch: Die Heilkunst der Kelten (Alternativtitel Keltische Heilkunst) mit bislang 15 Auflagen und mehr als 50 000 verkauften Exemplaren. Zwischen den Jahren 2005 und 2014 Entstehung zahlreicher Aquarelle, Gemälde, Zeichnungen und Grafiken. Im Jahr 2015 Gründung einer Gesundheitspraxis in Wegberg-Dalheim. Wegen Erkrankung an einer seltenen Form von Knochensklerose Aufgabe der Praxis und bis heute Rückzug aus den meisten Aktivitäten.